Ehemaliges Siedlungshaus mit Ausbaureserve und großem Garten

Zurück
Ort: Potsdam , OT Marquardt
Objektbeschreibung:
ObjektartEinfamilienhaus
OrtPotsdam , OT Marquardt
Grundstückca. 1.560 m²
Wohnflächeca. 140 m²
Zimmer4
Baujahr1948
HeizungGas-Heizung
EnergieausweistypBedarf
EnergieeffizienzklasseF
Endenergieverbrauch165.11 kWh/ qm*p.a. (inkl. Warmwasser)
Kaufpreis634.000,00 €
Maklercourtage3,00% (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis
BeschreibungHerzlich Willkommen, in diesem gemütlichen Einfamilienhaus mit Aus- und Umbaupotential für eine große Familie.

Das massive Haupthaus wurde, mit Keller, im Jahr 1948 errichtet. In den Jahren 1972/73 ist die beheizte Veranda angebaut und der angrenzende Stall in ein Bad, eine Waschküche mit WC, einen Abstellraum und eine Garage umgebaut. Hierdurch ist ein Höhenunterschied zum Haupthaus von vier Stufen entstanden. Mitte der 90er Jahre wurde die interessante Immobilie teilweise modernisiert (Dach, Fenster, Fassadendämmung, Gasheizung). Im Jahr 2005 wurde im Dachgeschoss zusätzlich ein gemütlicher Gästebereich mit Duschbad und kleiner Küche errichtet. Der ausbaufähige Dachbodenbereich auf gleicher Ebene mit dem Gästebereich, wird im Moment als Holzwerkstatt genutzt. Mit einem separaten Treppenaufgang besteht eventuell die Möglichkeit einer Einliegerwohnung.

Erdgeschoss
Veranda, Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad mit Dusche und Wanne, WC/Waschküche und Gartengeräteraum/Werkstatt

Dachgeschoss
Diele, Kinderzimmer und Gästezimmer mit kleiner Küche und Duschbad sowie direkter Zugang zum ausbaufähigen Dachboden

Am Ende des Grundstücks befindet sich ein Schuppen und Hühnerstall, welche zum Ab- und Unterstellen verschiedenster Gartengeräte, Fahrräder usw. genutzt wird.

Erwähnenswert ist das Grundstück, ca. 1.560m² groß und kaum einsehbar. So sichern Sie sich ein Maximum an Lebensqualität und Privatsphäre. Der Garten ist pflegeleicht angelegt. Die eigene Ernte der verschiedenen Obstbäume und -sträucher wird Sie begeistern. Platz zum Spielen und Toben für die Kleinen, Gärtnern und Entspannen für die Großen ist ebenfalls vorhanden.

Rundum ein ideales Familiendomizil, um ruhig und doch zentral in der Landeshauptstadt Potsdam wohnen und leben zu können.
Ausstattung- freistehendes Einfamilienhaus
- Kunststoff- und Holzfenster teilweise mit Rollläden
- Massivholztreppe
- teilunterkellert
- ausbaufähiger Dachbodenbereich
- Garage – Einfahrt hinter dem Haus
- Abstellraum mit Zugang von außen und vom Haus/Waschküche
- Schuppen mit Hühnerstall
- pflegeleichter Garten mit Obstbäumen, Sträuchern und Rasen
- Grundstück umzäunt
- Medien vorhanden - Strom, Trink- und Abwasser, Gas, Telekom
LageDas freistehende Einfamilienhaus befindet sich in einer gewachsenen Siedlungslage in Marquardt, im nördlichen Bereich der Landeshauptstadt Potsdam, in der Nähe zur A10. Der Ortsteil Marquardt liegt zwischen der Wublitz, dem Schlänitzsee und dem Sacrow-Paretzer Kanal und ist ein aufstrebender Ortsteil der Landeshauptstadt Potsdams.

Für die Kleinsten gibt es in Marquardt die Kita „Seepferdchen“ und die „Neue Grundschule“ freut sich ebenfalls auf die Schulkinder. Der Kleine Markt, verschiedene Hofläden, ein großer Baumarkt, Arztpraxis, Gaststätte, Vereine sowie Kajak- und Kanuverleih sind in der näheren Umgebung vorhanden.

Die Gemeinde liegt verkehrsgünstig in der Nähe zur A10 und der B273. Vom Bahnhof Marquardt erreichen Sie den Hauptbahnhof Potsdam mit der RB21 in ca. 20 Minuten. Mit dem Bus sind Sie in nur ca. 23 Minuten in Potsdams Innenstadt. Ende des Jahres 2022 soll der Bahnhof Marquardt als zusätzlicher Umsteigepunkt nach Potsdam und direkt nach Berlin dienen.

Von Marquardt bis zum Park Sanssouci sind es nur ca. 9km und die Innenstadt Potsdams erreichen Sie auch mit dem Auto in wenigen Minuten.
Objekt anfragen:
 

Ich bin mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung. Ich kann jederzeit die Einverständniserklärung unter den im Impressum genannten Kontaktdaten widerrufen.
*Bitte füllen Sie diese Felder aus.